Wer sind wir?

Wir sind eine Gruppe von ca. 20 Mitgliedern im Alter von 25 bis 80 Jahren aus den unterschiedlichsten Berufen.

Gemeinsam haben wir uns den Schutz der Menschenrechte zur Aufgabe gemacht.

Wir treffen und jeden zweiten Mittwoch um 20:00 Uhr im "Hospitz" in Lindau, Paradiesplatz.

Interessierte Gäste sind uns jederzeit herzlich willkommen!

Die nächsten Treffen seht Ihr unter Termine

 

Unsere Hauptaufgaben:

  • Briefe und Petitionen verfassen
  • Öffentlichkeitsarbeit (Pressearbeit, Infostände etc., Ausstellungen, Veranstaltungen, Gestaltung von Gottesdiensten etc.)
  • Finanzbeschaffung (z.B. durch Bücherflohmärkte)
  • Menschenrechtserziehung (durch Menschenrechtsstunden in Schulen etc.)